Werbung / Die „Eltern“ im neuen Outfit

Werbung / Die „Eltern“ im neuen Outfit

Seit dem 09. Mai liegt die neue Eltern in den Zeitschriftenläden. Getreu dem Motto „Alles neu macht der Mai“ präsentiert sich das Magazin in einem rundum neuen Gewand. Ich durfte die „aufgemöbelte“ Version der Elternzeitschrift schon mal für Euch probelesen. 😊 Also zunächst mal muss ich sagen, dass mir das neue Layout der Eltern sehr gut …

Generation Superkind

Generation Superkind

Kennt Ihr das auch? Ihr seid in Gesellschaft anderer Mütter und erzählt z.B., dass Euer Sprössling seit neuestem krabbelt – stolz wie Bolle versteht sich – und dann beginnen die anderen Eurer Artgenossinnen gleich darauf nahezu panisch damit die neuesten Entwicklungs-Errungenschaften ihrer Kinder aufzuzählen. Und irgendwie werdet Ihr das Gefühl nicht los, dass man die …

Stille Nächte

Stille Nächte

„NATÜRLICH stille ich mein Baby! Das ist doch gar keine Frage!“, schleudere ich der Schwester bei der Aufnahme im Kreißsaal entrüstet entgegen als diese mich gefragt hatte ob ich nach der Geburt stillen möchte. Diese lächelt und notiert etwas auf dem Block, der auf ihren Knien liegt. 3 Wochen später. „Ich möchte SOFORT abstillen!!!“, schluchze …

Werbung / Gewinnspiel mit Laufkleber

Werbung / Gewinnspiel mit Laufkleber

Kennt Ihr das auch? Endlich ist der magische Moment gekommen, in dem Eure Kids morgens alles alleine machen wollen. Alleine essen, sich alleine anziehen und überhaupt alles wollen sie „ALLEINE MACHEN“! Das ist ja an sich erst mal ein echter Fortschritt und eine prima Entlastung für Mama und Papa. Doch manche Sachen, bei denen die …

Smombieland

Smombieland

Es war einmal eine Mama, die hatte zwei wundervolle kreative Jungs. Die waren sehr umgänglich und lieb und hatten beim Spielen eine ganze Menge Fantasie. Sie waren eigentlich immer mit irgendetwas beschäftigt. Entweder sie malten, schauten sich Bücher an, spielten im Garten oder trafen sich mit Freunden. Dann, eines schönen Tages, wünschte sich der Ältere …

Schlaf, Mütterlein, schlaf…

Schlaf, Mütterlein, schlaf…

Wenn ich an die ersten Jahre mit meinen Kindern denke, tauchen wunderschöne Bilder in meinem Kopf auf. Ich erinnere mich an das erste Kennenlernen und Beschnuppern, niedliche Stillmomente, das erste Lächeln und klitzekleine Babysachen auf der Wäscheleine. Das sind die schönen Erinnerungen, die mein Gehirn behalten wollte. Sie wurden bewusst im Langzeitgedächtnis abgespeichert. (Wahrscheinlich dient …