Werbung / Spiel und Spaß mit dem tiptoi Create von Ravensburger

Werbung / Spiel und Spaß mit dem tiptoi Create von Ravensburger

Bücher gehörten für uns schon immer zur Familie. Mir war es von Anfang an wichtig, den Kindern vorzulesen und ihnen meine Freude am Lesen und meine Begeisterung für Bücher weiterzugeben. Als sie irgendwann selbst lesen konnten, haben sie sich mit dem abendlichen Lesen abgewechselt. Jetzt – mit 12 und 9 Jahren – liest meist jeder für sich da ihre Interessen natürlich sehr unterschiedlich geworden sind.

Als die ersten tiptoi Bücher auf den Markt kamen, waren wir direkt Feuer und Flamme. Interaktive Bücher, die sich quasi selbst vorlesen und zum Mitmachen und Spielen animieren…ich meine wie cool ist das denn bitte!? Schnell zogen nach und nach die ersten tiptoi Produkte bei uns im Kinderzimmer ein und natürlich auch gleich zwei der tiptoi Stifte damit es keinen Streit gab. 😉

Um so mehr haben wir uns gefreut als die Anfrage von Muttispielt.de und Ravensburger kam, ob wir gerne den neuen tiptoi Create testen würden. Na klar wollten wir das!

Mit tiptoi Create kann man die Bücher jetzt nämlich nicht nur lesen, sondern dank eines integrierten Mikrofons mit Aufnahmefunktion am Stift auch seine eigene Stimme aufnehmen und so selbst Teil der Geschichte werden. Das fördert nicht nur die sprachliche Kompetenz, sondern vor allem die Kreativität und sorgt für jede Menge Spaß.

Das Starter-Set beinhaltet den tiptoi Create Stift und das Weltreise-Buch. Nachdem wir den Stift mit zwei AAA-Batterien (die nicht im Set enthalten sind) versorgt hatten, konnte es auch gleich losgehen. Die Handhabung ist super simpel: einfach den Stift einschalten, das Start-Symbol im Buch antippen und schon kann die Weltreise starten.

Durch das Buch führen die beiden Charaktere Lily und Leo. Als deren Hund ein geheimnisvolles Päckchen findet, beginnt für die beiden Kinder ein großes Abenteuer, das sie einmal um die ganze Welt führt.

Natürlich haben meine zwei neugierigen Nasen sich zunächst gar nicht an der im Buch erzählten Geschichte aufgehalten, weil erst mal das coole neue Feature – die Aufnahmefunktion – getestet werden musste. 🙂 Mit viel Spaß und unter reichlich Gegacker wurden die Figuren im Buch mit Geräuschen und verschiedenen Stimmen versehen. Besonders lustig fanden wir es, dass der Stift die Stimme manchmal an die jeweilige Figur anpasst und verzerrt. Eine kleine Grille klingt natürlich viel piepsiger als ein Mensch o.ä.

Es war wirklich schön zu sehen, dass meine zwei „Smombies“, sich so lange mit einem Buch beschäftigen konnten. 😉 Auch in den kommenden Tagen wurde das Buch immer mal wieder zur Hand genommen und darin gelesen und herumprobiert.

Wie man es von Ravensburger gewöhnt ist, ist das Buch liebevoll illustriert und die Texte sind kurzweilig und gut zu lesen.

Empfohlen wird das Set für Kinder von 6-9 Jahren, aber wie man an meinen Kids schön sehen konnte, haben auch 12jährige noch viel Spaß daran. Meine Jungs fanden den tiptoi Create jedenfalls…ich zitiere: „Voll geil!“ und würden ihn auf jeden Fall wärmstens weiterempfehlen.

Das Set macht sich sicher auch hervorragend unter dem Weihnachtsbaum, genauso wie die vielen anderen neuen tiptoi Create Produkte. 🙂

 

 

2 thoughts on “Werbung / Spiel und Spaß mit dem tiptoi Create von Ravensburger

Eine Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.